Matcha trifft Schokolade

Lauenstein_Matcha_Yuzu_Minze10. Dezember 2015 – Wenn Freunde edler Schokoladen gleichzeitig auch passionierte Fans noblen Matcha-Tees sind, hatten sie bislang ein Problem: Direkt neben der heißen Tasse schmolz das Kakaoprodukt blitzschnell dahin. Die Lösung liefern nun die Chocolatiers der Confiserie Lauenstein mit ihren neuen Matcha-Täfelchen. Sie haben das intensive grüne Matchapulver zusammen mit feinsten Zutaten und edlem Kakao zu köstlicher Schokolade vereint.

Lauenstein_MatchaAroma im Wechsel

Im Angebot sind vier Sorten: Frische Limette, würziger Ingwer, fruchtiger Yuzu und feine Pfefferminze verleihen der Kollektion ein ganz besonderes Geschmackserlebnis: Zunächst breitet sich das Aroma des Grüntees auf der Zunge aus, wird dann von dem der Schokolade eingeholt und schließlich abgelöst. Das schaffen herkömmliche Mischungen, etwa mit Nüssen, nicht!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.