Marzipantorte mit Preiselbeeren

Foto: Tuuli Mathisen

7. M├Ąrz 2019 – Ein bunter Kuchen voller Tradition und Moderne: Zum 101. Geburtstag von Estland widmet der Leopold Stocker Verlag dem Staat im Baltikum ein Kochbuch mit vielen kulinarischen Besonderheiten. In ÔÇ×Estnische K├╝cheÔÇŁ finden sich Spezialit├Ąten wieder wie beispielsweise farbenfrohe Sprottensandwiches, pikantes Windgeb├Ąck, karamellisierte Sanddorn-Flammeri oder Lamm-R├Ąucherhering-Laibchen.

F├╝r eine Torte ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

F├╝r den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • ┬Ż TL Salz
  • 150 g Butter
  • 1 Ei

F├╝r die F├╝llung:

  • 300 g Preiselbeeren
  • 200 g Marzipan

F├╝r den Belag:

  • 400 g Doppelrahmfrischk├Ąse
  • 80 g Zucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 2 Eier
  • Puderzucker

Zubereitung:

Mehl, Zucker und Salz vermischen. Die kalte gew├╝rfelte Butter hinzugeben und mit der Mehlmischung vermengen. Eine Vertiefung in den Teig machen, ein bisschen kaltes Wasser und Ei hinzugeben. Zun├Ąchst einen Teigspatel benutzen, um die Zutaten vorsichtig zu vermischen, dann mit den H├Ąnden kneten, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfl├Ąche legen und mit den H├Ąnden glattstreichen, die Teigkugel flachdr├╝cken, in Frischhaltefolie wickeln und im K├╝hlschrank 10ÔÇô15 Minuten ruhen lassen.

Den Teig ausrollen und ihn in einer gebutterten und bemehlten Springform mit 26 cm Durchmesser so auslegen, dass gut 2 cm an den Seiten hochstehen. Kleine L├Âcher in den Boden stechen und ihn wieder 5ÔÇô10 Minuten in den K├╝hlschrank stellen.

Den Teig mit Backpapier bedecken, mit Erbsen, Bohnen oder Reis beschweren und 12 Minuten bei 180 ┬░C blind backen.

F├╝r die F├╝llung die Preiselbeeren entweder mit geriebenem oder gehacktem Marzipan bestreichen. Die F├╝llung auf dem vorgebackenen Boden verteilen und die Torte 10 Minuten bei 180 ┬░C backen.

F├╝r den Belag den Frischk├Ąse bei Raumtemperatur mit Zucker und Vanillezucker mixen, die Eier hinzugeben und r├╝hren, bis eine glatte Cr├Ęme entsteht. Die Masse auf die Torte streichen und sie 30 Minuten bei 170 ┬░C backen oder bis die oberste Schicht fest geworden ist.

Die Torte vor dem Anschneiden komplett auskühlen lassen, am besten 2 Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. Mit Preiselbeeren und  gesiebtem Puderzucker dekorieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.