Kartoffelbrot mit Pinienkern-Cranberry-Avocado-Aufstrich

Kartoffelbrot

Foto: Südwest Verlag / Antje Plewinski

13. März 2015 – Es ist in acht Minuten fertig und gibt Power für den ganzen Tag: ein Kartoffelbrot-Frühstück, wie es Ralf Moll und Gisela Held, die Autoren von „Individuell entsäuern“, zubereiten.

Für 1 Portion benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • ½ Avocado (100 g)
  • 1 TL Leinöl
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 1 TL frischer Zitronensaft
  • 1 EL Pinienkerne
  • 1 EL Cranberrys
  • 1 Scheibe Kartoffelbrot (60 g)

Zubereitung:

Von einer halben Avocado das Fruchtfleisch herauslösen und dieses mit einer Gabel grob zerdrücken. Das Leinöl, das Kräutersalz und den Zitronensaft darunterrühren.

Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten und mit den Cranberrys unter die Avocado ziehen.

Das Brot kurz toasten und mit dem Aufstrich servieren.

Tagged , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.