Indisch fleischlos und einfach

Foto: Jonathan Gregson

Foto: Jonathan Gregson

17. September 2015 – Auch die umfangreichste Speisekarte eines indischen Restaurants kann damit nicht mithalten: Madhur Jaffrey hat mit ÔÇ×Easy Indisch vegetarisch“ ein 350 Seiten starkes Werk geschaffen, in der sie mehr als nur ein bisschen Appetit macht auf die fleischlose gew├╝rzbetonte K├╝che des asiatischen Landes. Die Autorit├Ąt und Grande Dame der dortigen K├╝che nimmt ihre Leser hier seit heute mit auf eine Reise durch ganz Indien.

Kulinarische Reise durch Indien

├ťber 200 k├Âstliche und abwechslungsreiche Rezepte ihrer Heimat hat sie zusammengetragen ÔÇô s├Ąmtlich schmackhaft und auch f├╝r Europ├Ąer leicht zuzubereiten. Suppen, Gem├╝se und H├╝lsenfr├╝chte sind genauso dabei wie Eier- und Milchspeisen, Drinks und Desserts.

Gr├╝nes Chutney

F├╝r 250 Gramm zum W├╝rzen und Dippen ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

  • 1 Bund Koriandergr├╝n
  • 1 EL Limettensaft
  • 2-3 frische gr├╝ne Chilis, in feine Ringe geschnitten
  • 1 St├╝ck (2,5 cm) frischer Ingwer, gesch├Ąlt und fein gehackt
  • 1 EL Naturjoghurt
  • Salz

824-7_cover_easy-indisch-vegetarisch_2dZubereitung:

Die blattfreien Stiele des Koriandergr├╝ns entfernen. Die zarten Stiele mit den Bl├Ąttern waschen und abtropfen lassen; sie sollten insgesamt etwa 70 Gramm ergeben. Gr├╝ndlich hacken, da sie sich dann besser p├╝rieren lassen.

Zuerst den Limettensaft in den Mixer f├╝llen, dann die Chilis, den Ingwer, den Joghurt und 4 EL Wasser zugeben und kurz vermengen. Anschlie├čend das gehackte Koriandergr├╝n zuf├╝gen und zu einer glatten Mischung verarbeiten. Das Chutney im Mixer gegebenenfalls ab und zu mit einem Spatel nach unten schieben. Wenn es fertig ist, in eine Schale f├╝llen und mit Salz w├╝rzen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.