Grillen ganz anders

Der Wurster16. Februar 2016 – Einen Grill speziell f├╝r kalorienarm zubereitete W├╝rstchen suchte man bislang vergebens. Doch jetzt gibt es den Wurster. Der gart und br├Ąunt in nur f├╝nf Minuten zwei Bratw├╝rste gleichzeitig ÔÇô und das ganz ohne zus├Ątzliches Fett. Damit leistet er einen wertvollen Beitrag zur gesunden Ern├Ąhrung mithilfe des Eiwei├č-Lieferanten Fleisch. Hersteller Severin empfiehlt magere Gefl├╝gelw├╝rstchen und liefert das passende Rezept gleich mit dazu.

Zubereitung

1,5 kg Putenbrust im Fleischwolf fein zerhacken. Anschlie├čend mit frischen oder getrockneten Kr├Ąutern w├╝rzen. 15 g Salz und 3 g Pfeffer sowie nach Belieben Knoblauch, Kreuzk├╝mmel, Muskat oder Paprikapulver hinzuf├╝gen. Auch klein gehackte Chilis oder frischer Koriander sind m├Âglich. Alle Zutaten gut miteinander verkneten und anschlie├čend in Naturdarm f├╝llen.

Den Darm alle 20 cm um die eigene Achse drehen oder mit einem Knoten abbinden. Abschlie├čend die W├╝rste in 80 ┬║C hei├čem Wasser f├╝r 15-20 Minuten lang br├╝hen.

Nach dem Abk├╝hlen jeweils zwei W├╝rste in die daf├╝r vorgesehenen Sch├Ąchte des Wursters geben, Programm w├Ąhlen, einschalten und warten.

Tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.