Der Geschmack von Sommer, Sonne und Meer

Foto: Caroline Faccioli

Foto: Caroline Faccioli

2. April 2015 – Das soeben erschienene Sommerkochbuch von Corinne Jausserand macht Urlaubslaune. ÔÇ×Mediterrane Sommerk├╝che f├╝r hei├če Tage und beste Freunde“ ist eine Hommage an die leichte K├╝che am Mittelmeer. Mehr als 50 Rezepte, die schnell zubereitet sind, jedem schmecken und ├╝berdies auch das Budget schonen, hat die Autorin zusammengetragen. Kleine K├Âstlichkeiten zum Aperitif, erfrischende Vorspeisen, Salate und Suppen oder herzhaft Gebackenes ebenso wie Fisch, Meeresfr├╝chte, Fleisch und nat├╝rlich Desserts.

Aromatisch und gesund

Die aromatischen und gleichzeitig gesunden Gerichte bringen den Geschmack des mediterranen Sommers auf den heimischen Wohnzimmer- oder Gartentisch ÔÇô entspannte Momente mit Familie oder Freunden inklusive. Denn eines haben sie alle gemein: Sie liegen nicht schwer im Magen, sondern sind leicht und (er)frisch(end), beispielsweise:

Mediterrane Sommerk├╝che_CoverMelonensalat

F├╝r 6 Personen ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

  • 60 g Pinienkerne
  • 3 Zweige Minze
  • 1 kg Honigmelone
  • 300 g Wassermelone
  • 150 g Feta
  • 5 EL Oliven├Âl
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Die Pinienkerne ohne Fett in einer beschichteten Pfanne r├Âsten. Die Minze waschen, trocken tupfen und klein schneiden.

Die Melone halbieren. Die Kerne aus der Melone und der Wassermelone entfernen. Das Fruchtfleisch w├╝rfeln oder mit einem Melonenausstecher sch├Âne runde Kugeln ausl├Âsen. Das Fruchtfleisch in eine Salatsch├╝ssel f├╝llen.

Den Feta zerbr├Âseln und in die Salatsch├╝ssel geben. Dann ger├Âstete Pinienkerne und Minze zuf├╝gen. Alles mit Oliven├Âl betr├Ąufeln, mit Salz und Pfeffer w├╝rzen und vorsichtig vermengen. Den Salat bis zum Servieren kalt stellen.

Tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.