Gehasst, geliebt, in Bonbonform gegossen

6. Oktober 2018 – Naschkatzen aufgepasst! Liebhaber s├╝├čer Verf├╝hrungen kommen mit diesem Buch voller K├Âstlichhkeiten ganz auf ihre Kosten, jedoch anders, als sie vielleicht glauben. Denn ÔÇ×Was uns schmeckt und was dahinter stecktÔÇŁ, Hirzel Verlag, von Nikola Schwarzer, beleuchtet Kekse, Torten und Konsorten aus einem v├Âllig neuen Blickwinkel.

Zucker und Schokolade unter die Lupe genommen

Traumhaft leckere Desserts werden von der promovierten Chemikerin naturwissenschaftlich unter die Lupe genommen. Das klingt zun├Ąchst theorielastig, entpuppt sich jedoch sehr schnell als unterhaltsames Unterfangen. Fundiertes Fachwissen wird kompakt, kurzweilig und mit vielen plakativen, bunten Zeichnungen erkl├Ąrt und interessant transportiert. F├╝r das Thema Zucker beispielsweise wird im Kapitel┬áÔÇ×Gehasst, geliebt, in Bonbonform gegossenÔÇŁ eine Lanze gebrochen. Dem Faszinosum Schokolade widmet sich die Autorin in aller Ausf├╝hrlichkeit ebenso wie den geheimen Stars der K├╝hlschranktorten sowie den Eiern, die sie als Wunderwerke der Natur lobt.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.