Ein eiskalter Mango-Kuss

1. November 2019 – Fruchtig und cr├Ęmig schmeckt dieses kleine Dessert, das nur wenige Zutaten braucht und dennoch ganz viel Geschmack verspricht. Es kann mit einem delikaten Mango- oder als Variante auch mit Blaubeer- oder Himbeer-Balsam hergestellt werden.

F├╝r 4 Portionen ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

  • 200 ml Mango Fruchtbalsam (z. B. von Laux)
  • 2 Maracuja
  • ┬Ż Mango
  • ┬Ż Vanilleschote
  • 1 EL Honig
  • 150 g Vollmilchjoghurt

Zubereitung:

Maracuja halbieren und den Inhalt durch ein Sieb passieren. Die Mango halbieren und sch├Ąlen. Beides p├╝rieren, mit dem Mango-Fruchtbalsam bis zur H├Ąlfte in die gew├╝nschte Eisform bef├╝llen und f├╝r eine Stunde anfrieren lassen.

Vanilleschote l├Ąngs aufschneiden und das Mark herausschaben. Honig und Vanillemark mit dem Joghurt verr├╝hren. Auf die halbgefrorene Fruchtschicht geben und den Holzstiel in die Form stecken. ├ťber Nacht gefrieren lassen.

Weitere innovative Food-Tipps aus der Feinkost-Manufaktur Laux:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.