Detox-Power-Ernährung für Körper und Seele

Foto: Ylva Erevael

Foto: Ylva Erevael

31. März 2016 – Hollywoodstars wie Reese Witherspoon schwören auf sie: „Kimberlys Ernährungsphilosophie hat mir gezeigt, dass es möglich ist, einen gesunden Lebensstil mit einem sehr fordernden Berufsalltag zusammenzubringen. Ihr Programm ist nicht auf Gewichtsverlust fokussiert, es ist vielmehr eine ganzheitliche Erfahrung für Körper, Geist und Seele”, schwärmt die Schauspielerin und lässt sich nur zu gern von der Schönheitsexpertin Kimberly Snyder inspirieren. Von diesem Wissen kann nun jeder in ihrem neuesten Buch „Beauty Detox Power” profitieren. Darin erklärt die Bestseller-Autorin unter anderem, wie man mental wieder in Balance kommt, weshalb Blitz-Diäten nicht funktionieren und wovon Gesundheit sowie Gewichtsabnahme tatsächlich abhängen.

Eine Reise zu mehr Wohlbefinden

Wer sich mit Kimberly Snyder auf diese geistige Reise begibt, geht gleichzeitig auf eine abenteuerliche Entdeckungstour. „Bitte öffnen Sie Ihr Herz und Ihren Geist ganz weit, wenn Sie mit der Lektüre dieses Buchs beginnen, denn manche Inhalte werden Ihnen vollständig neu sein”, sagt die Detox-Fachfrau und verspricht: „Wenn Sie bereit sind, dieses Wissen anzunehmen, werden Sie enormen Gewinn daraus ziehen.” Und so nimmt Kimberly Snyder ihre Leser behutsam an die Hand und zeigt ihnen die Bandbreite ihres ganzheitlichen Gesundheits-Knowhows auf – mit vielen praktischen Tipps und zahlreichen neuen Rezepten, beispielsweise

Rohe Halwa mit Liebesschokoladenzugabe

Für 12 Stück benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 2 Tassen Sesamsaat, über Nacht eingeweicht
  • ²⁄³ Tasse ungesüßte Kokosflocken
  • ½ Honig
  • 3½ EL Kokosöl
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • ½ TL Meersalz
  • 8 EL Kakaopulver
  • ½ Tasse Kokosnektar oder Ahornsirup

Zubereitung:

Die Sesamsamen in einer Küchenmaschine zermahlen. Danach Kokosflocken, Honig, 3 EL Kokosöl und Meersalz dazugeben und so lange zermahlen, bis die Masse weich und homogen ist.

Cover_Beauty Detox PowerEine quadratische Backform mit Backpapier auslegen und darauf die Sesammasse verteilen. Die Form abdecken und in den Kühlschrank stellen.

Für den Schokoladenüberzug Kakaopulver, Kokosnektar und Kokosöl verquirlen.

Halwa aus dem Kühlschrank holen und Schokoladen-Melange gleichmäßig auf die Sesammasse verteilen.

Form wieder abdecken und für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren das Backpapier an den Rändern fassen und die ganze Halwa-Platte aus der Form heben.  Auf ein Schneidebrett legen und in 12 Stücke teilen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.