Die Cocktail-Pralinen

13. Juli 2016 – Die pastellfarbenen Schokoladenkugeln aus dem Hause Elly Seidl verf├╝hren zum Naschen und ├╝berraschen bereits nach dem ersten Biss mit einem au├čergew├Âhnlichen Geschmackserlebnis: Denn nicht etwa ein schlichtes Pistazien-, Erdbeer- oder Apfelsinen-Aroma erwarten den Genie├čer, sondern drei extravagante Kompositionen: ÔÇ×CaipirinhaÔÇŁ in zartestem Gr├╝n, ÔÇ×Rum RosaÔÇŁ und ÔÇ×Tequila SunriseÔÇŁ in Orange.

Sahnige Canache edelst verfeinert

Die edlen K├Âstlichkeiten werden allesamt liebevoll von Hand gefertigt und versprechen somit h├Âchste Qualit├Ąt mit feinsten Zutaten: Sahnige Canache trifft bespielsweise auf Buttercr├Ęme, Cachaca und Rohrzucker oder mischt sich mit Grenadine und Orangenlik├Âr. Dem Traditionsunternehmen Elly Seidl gelingt es somit bereits seit 1918, sich immerzu mit innovativen Schokoladen-Kreationen neu zu erfinden ÔÇô wie dieses saisonalem Konfekt gerade erst wieder beweist. Tipp: Die Pralinen vor dem Verzehr eine Stunde in den K├╝hlschrank stellen. Danach entfalten sie sich um so intensiver vollmundig und erfrischend leicht wie ein┬áÔÇ×echterÔÇŁ Cocktail.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.