Baumkuchen

Foto: Claudia Timmann24. August 2020 – Es duftet bereits schon nach Weihnachten und leckerem Adventsgebäck: Diese vier neuen Bücher aus dem EMF Verlag, „Backen mit Kids”, „Achtsame Weihnachtszeit“ , „Sweet Christmas” und „Christmas Baking” machen Lust auf das Fest der Liebe und stimmen auf die besinnliche Zeit ein.

Für 1 Kuchen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 5 Eier
  • 250 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 250 g Puder
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 150 Zartbitter-Schokolade

Zubereitung:

Den Ofen auf Grillfunktion schalten und die Springform mit Butter einfetten. Eier trennen und Eiweiße mit 1 EL Zucker steifschlagen. Dann die Butter und den restlichen Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Eigelbe nacheinander unterrühren und die Masse weiterschlagen, bis sie aufhellt.

Puder mit den Mandeln mischen und ihn im Wechsel mit dem Eischnee unter die Eigelbmasse geben. 2 EL Teig auf dem Boden der Form glattstreichen und im Ofen in 1 Minute goldbraun backen. Dann 1 EL Teig daraufstreichen und ihn in 40 Sekunden goldbraun backen. Den übrigen Teig genauso verarbeiten.

Den Baumkuchen anschließend abkühlen lassen. Danach die Schokolade in einer großen Schüssel über dem heißen Wasserbad langsam erwärmen. Abschließend die flüssige Schokolade auf den Kuchen geben und alles mit einem Messer zu einer glatten, gleichmäßigen Fläche verteilen. Abkühlen lassen und den Kuchen frisch servieren.

 

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.