Afrikanisches Kaffee-Feeling mit Feige und Mango

17. März 2019 – Eine große Portion Ost-Afrika und ein sanfter Hauch von Exotik prägen das Aroma des Jahrgangs-Kaffees von Melitta. Die Filterkaffee-Edition etwa besticht mit gewohnt vollmundigem Geschmack und überrascht nun mit einem neuen dezenten Flavour: einer sanften Feigen-Note, die jeden einzelnen Schluck versüßt.

Würzig, aromatisch, harmonisch

Die Uluba-Bohne der „BellaCrema“-Selection dagegen stammt aus Sambia, dem Südosten des Schwarzen Kontinents. Ihr fein-würziges Bouquet harmoniert mit der Arabica-Bohne und fügt sich zu einer unverwechselbaren Melange zusammen, die erfrischend fruchtig wie Mango anmutet.

Fazit: Zwei Newcomer, die dem Gaumen nicht nur schmeicheln – sie entführen Genießer für einige Momente auf eine unvergessliche lukullische Reise voller Harmonie.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.