Eine zuckersüße Weltreise

Süße Weltreise, süße Spezialitäten, aus aller Welt5. Februar 2015 – Eine Weltreise muss nicht teuer sein. Und Urlaub nehmen muss dafür auch niemand. Das gilt zumindest für die kulinarische Variante, zum Beispiel aus dem Hause cosmopol. Deren Geschenkbox „Zuckersüße Weltreise” hat es in sich: exklusive Süßigkeiten aus aller Welt nämlich, Globetrotter-tauglich verpackt in Seidenpapier und Holzwolle.

Besondere Schokolade, ausgefallene Pralinen und kultige Bonbons

Für Naschkatzen ist es ein kleines Schlaraffenland, das da im Innern der Kiste auf sie wartet: „Reese’s Peanut Butter Cups” aus Amerika zum Beispiel, einem Traum in Erdnuss und Schokolade, oder den traditionsreichen „Shortbread Fingers” aus Großbritannien. Aus Thailand ist extrem fruchtiger Mango-Pudding dabei, aus Frankreich kommen die „Caramels Breton Bonbons”, aus Belgien „Choc-o-Lait Schokolöffel” sowie die dort berühmten „Balls from Belgium” – jenen an die Form des Atomiums angelehnten Schokopralinen. Brasilien steuert seine Erdnussspezialität „Pacoquinha” bei, Australien seine „Cadbury’s Cherry Ripe Riegel”: fruchtige Kirschen und Kokosnuss in dunkler Schokolade. Und Italien beteiligt sich mit einem „Tartufo dolce nero”, einer exquisiten Trüffelpraline also.

Den Produkten liegt eine genaue Beschreibung bei. Eine individuelle Grußbotschaft kann mit geordert werden – ideal nicht nur zum Valentinstag.

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.