Zuckerfreie zuckersüße Aufstriche

Aufstriche3. März 2016 – Mit herkömmlicher Nuss-Nougat-Crème haben diese edlen Brotaufstriche bestenfalls das Glas gemein: Die Zutaten für die beiden Frühstücks-Leckereien von Dalia Gourmet kommen aus biologischem Anbau, sind laktosefrei, ohne Gluten und vegan. Das Beste allerdings: Sowohl die Haselnuss-Schokocrème als auch die Mandelcrème sind kalorienarm, weil ohne künstlichen Zuckerzusatz. Zum Einsatz kommt vielmehr die natürliche Süßkraft von Stevia in einer raffinierten Kombination: 97 Prozent pflanzliche Steviolglycoside werden mit dem natürlichen Zuckeralkohol Erythritol vermischt, was dem Süßstoff jegliche Bitterkeit nimmt.

Tonkabohne als i-Tüpfelchen

Heraus kommt somit eine Süße, die sich von „normalem” Zucker so gut wie nicht unterscheiden lässt, gleichzeitig aber sogar zahnfreundlich ist. Die Streichcrèmes aus Südtirol überzeugen dabei durch ihr herrliches Aroma aus Tonkabohnen, die sowohl die Mandel- als auch die Haselnuss-Kreation unverwechselbar machen: Die Geschmacksexplosion am Gaumen ist intensiv und nachhallend.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.