Der neue Trend: Waldbaden

10. August 2018 – In Japan längst etabliert und nun auf dem Weg, Europa zu erobern: Der neue Trend heißt „Baden im Wald” und führt die Menschen zurück zu ihren Wurzeln. Sie sollen auf die ursprünglichste Weise die Natur für sich wiederentdecken. Der Knaur Menssana Verlag hat diese neue Bewegung thematisch aufgegriffen und daraus das anschauliche Praxisbuch „Im Wald baden” kreiiert.

Ganzkörper-Smoothie

Shinrin-Yoku-Couch Jörg Meier zeigt darin, wie gestresste Menschen mit Hilfe von 40 Übungen und sieben Bäumen – die jeder für sich eine individuelle Bedeutung haben und als Wegweiser zum Heilpfad gedeutet werden – Kraft für den Alltag tanken können. Geist und Seele erholen sich, wenn sie sich fallen lassen in die unendliche Weite einer grünen Landschaft, die von unzähligen Pflanzen und frischer Luft bestimmt ist, verspricht der Autor. Mehr noch: „Der bewusste Aufenthalt in der Natur ist das Eintauchen in eine faszinierende Welt der Regeneration” und wird somit zu einem „Ganzkörper-Smoothie”.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.