Tomatensüppchen mit Basilikum-Kuss

20. Januar 2019 – Jeden Tag etwas Deliziöses auf den Tisch zu zaubern, ist nicht immer einfach. Oft gehen die Ideen aus, wodurch es oft öde und fad in den Kochtöpfen aussieht. „Das Gute leben”, Tre Torri Verlag, hilft nun dabei, die Fantasie wieder ordentlich anzukurbeln – und das mit tollen Rezepten fürs ganze Jahr. Das bildgewaltige Buch liefert Gerichte nonstop: 365 Tage lang Genuss pur.

Für 4 Portionen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 6 Strauchtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Crème fraîche
  • 5 Blätter Basilikum

Zubereitung:

Tomaten waschen, Strunk entfernen und in große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen.

Tomatenwürfel sowie Dosentomaten zugeben, aufkochen und bei niedriger Temperatur zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen. Die Tomaten pürieren, Oregano zugeben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, dann mit Crème fraîche verfeinern. Mit Basilikumblättern garnieren und servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.