Stilvoll kochen wie im Restaurant

24. September 2017 – Ein edel drapiertes Gericht ist kein Kunststück, das nur Spitzenköche auf den Teller zaubern können. Dank Jean-Francois Mallets neuestem Werk „Das einfachste Kochbuch der Welt deluxe”, EMF Verlag, haben nun auch Laien die Möglichkeit, stilvoll wie in einem Edel-Restaurant aufzutischen.

Einfach, ästhetisch, elegant

Aber anders als erwartet, werden dafür nicht unzählige Zutaten benötigt und es sind auch nicht etliche aufwendige Arbeitsschritte notwendig. Hier entstehen exklusive Gerichte aus maximal sechs Zutaten, das Ganze einfach und komprimiert auf den Punkt gebracht. Die Rezepte sind übersichtlich, auf ein angenehmes Minimum reduziert und allesamt mit ästhetisch-eleganten Fotos bebildert.

Gambas in Asien

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 4 Riesegarnelen
  • 1 Bund Thai-Basilikum
  • 2 EL Röstzwiebeln
  • 200 ml warme Kokosmilch
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Stängel Zitronengras
  • je 1 Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Backofen auf 180 °C vorheizen. Zitronengras fein hacken, Basilikum waschen. Gambas waschen, trocken tupfen, längs halbieren, in einer Auflaufform im Ofen 5 Minuten garen.

Die Gambas auf Tellern anrichten, mit warmer Kokosmilch und Olivenöl überziehen. Röstzwiebeln, Zitronengras und Basilikum darauf verteilen, salzen, pfeffern und servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.