Shrimps-Muffins

Foto: Alexander Stiegler

10. M├Ąrz 2018 – Statt s├╝├č lieber herzhaft. Die delikaten Teigwaren haben eine au├čergew├Âhnliche Rezeptur: Sie werden mit Nudeln und Garnelen gegrillt. F├╝r eine feine Sch├Ąrfe sorgt ein Hauch Chili, W├╝rze erhalten sie durch Parmesan. Christoph Gollenz stellt das Rezept in ÔÇ×Goli grillt. Fisch & Meeresfr├╝chteÔÇŁ, Leopold Stocker Verlag, vor.

F├╝r 6 Personen ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

  • 100 g Spaghetti
  • 2 Tomaten
  • 1 Fr├╝hlingszwiebel
  • 1 kleine Chilischote
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Handvoll Petersilie und Basilikumbl├Ątter
  • 150 g Shrimps, gekocht und gesch├Ąlt
  • 3 EL Oliven├Âl
  • ┬Ż Packung Strudelteigbl├Ątter
  • etwas fl├╝ssige Butter
  • 3 Eier
  • 90 ml Sahne
  • etwas Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer aus der M├╝hle
  • 40 g Parmesan, gerieben

Zubereitung:

Die Spaghetti etwas weniger als ÔÇ×al denteÔÇť kochen und mit kaltem Wasser absp├╝len.

Die Tomaten sch├Ąlen, entkernen und das Fleisch in W├╝rfel schneiden. Die Fr├╝hlingszwiebel in Ringe scheiden, den Chili und den Knoblauch fein hacken und die frischen Kr├Ąuter in Streifen schneiden. Alle Zutaten in eine Sch├╝ssel geben, die Shrimps und das Oliven├Âl dazugeben und alles vermischen.

Die Muffinformen buttern. Die Strudelteigbl├Ątter in 10 x 10 cm gro├če Quadrate schneiden und mit fl├╝ssiger Butter bestreichen, immer zwei Bl├Ątter um 45┬░ versetzt ├╝bereinander legen und in die Muffinformen dr├╝cken.

Die Nudeln in die vorbereiteten Formen f├╝llen, die Shrimps-Gem├╝se-Mischung aufteilen. Die Eier mit Sahne vermengen, kr├Ąftig w├╝rzen, aufmixen und ├╝ber die Nudeln gie├čen.

Die Shrimps-Muffins zuletzt mit geriebenem Parmesan bestreuen. Den Grill auf 180ÔÇô200 ┬░C vorheizen und die Formen indirekt platzieren. 25ÔÇô30 Minuten grillen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.