Sfouf

Sfouf21. Oktober 2016 – Die klein gew├╝rfelten K├Âstlichkeiten d├╝rfen im Libanon auf keiner festlich gedeckten Tafel fehlen. Und auch hierzulande zaubert der k├Âstliche Kuchen mit seinem exotischen Geschmack einen Hauch Orient in die heimische K├╝che. Charakteristisch f├╝r die S├╝├čspeise ist ihre markant-gelbe Farbe und die s├╝├če Note, die ihr das Latte-Vanille-Kurkuma-Gew├╝rz von Sonnentor verleiht.

F├╝r 3 Personen ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

  • 2 Tassen Weichweizen (glutenfreie Variante: Maisgrie├č)
  • 2 Tassen Mehl (oder glutenfreies Mehl)
  • 2 Tassen Milch
  • 1┬Ż EL Kurkuma Latte Vanille
  • 3 TL Backpulver
  • 1┬Ż Tassen Zucker
  • 1 Tasse Sonnenblumen├Âl
  • 1 Ei
  • Sesampaste/Tahin oder ├ľl
  • Pinienkerne

unspecifiedZubereitung:

Backofen auf 200 ┬░C Ober-/Unterhitze (180 ┬░C Umluft) vorheizen. Grie├č, Mehl, Milch, Kurkuma und Backpulver vermengen. Zucker in 200 ml Wasser aufl├Âsen, mit ├ľl vermischen und diese Mischung mit dem Ei zu den trockenen Zutaten geben. Alles zu einem Teig verr├╝hren.

Eine rechteckige Backform mit Sesampaste oder ├ľl bestreichen, Teig in die Form geben und mit Pinienkernen verzieren. Grie├čkuchen in den vorgeheizten Ofen geben und 30 Minuten goldgelb backen. Abk├╝hlen lassen und in Quadrate schneiden.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.