Rotwein im Gesicht

13. Juli 2018 – Einen edlen Tropfen gönnen sich die einen am Abend zum Relaxen. Schließlich gilt Rotwein – in Maßen genossen – als gesund und soll sogar Krankheiten vorbeugen. Andere dagegen ziehen es vor, statt des Gaumens ihr Gesicht mit dem Rebensaft zu verwöhnen.

Geschmeidiges Fluid für glatte Haut

Charlotte Meentzen hat im Zusammenhang mit ihrer Naturkosmetik-Linie eigens ein Serum aus Rotwein entwickelt, das der Haut zurück zur Spannkraft verhelfen soll. Das geschmeidige Fluid glättet, strafft und mildert kleine Fältchen. Kurzum: Das Gesamtbild regeneriert sich, wirkt aufgefrischt und vitaler. Tipp: morgens nach der Reinigung ein paar Tropfen verteilen, kurz einwirken lassen und anschließend das gewohnte Make-up auftragen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.