Riesling: Obere Mittelklasse im Trend

Foto: Rheinhessenwein / Sven Hasselbach18. April 2015 – Die Nachfrage nach teuren Spitzentropfen sinkt, die nach günstigen Gutsweinen auch. „Der Trend geht eindeutig zu guten Ortsweinen”, sagt Sommelier Christian Frens. Die gehobene Mittelklasse sei über die Jahre immer besser geworden. Doch die immense Preisdifferenz zu den absoluten Spitzenprodukten sei geblieben. „Viele Weinliebhaber haben daraus ihre Konsequenzen gezogen.”

Foto: Rheinhessenwein / Sven Hasselbach

Fotos (2): Rheinhessenwein / Sven Hasselbach

Weine für Genießer

Als Weinexperte bei Sommelier-Consult in Köln weiß der Mann, wovon er spricht. Mit Leidenschaft berät er Winzer, testet Weine und präsentiert sie. Im Workshop ‚Aha-Erlebnisse mit Riesling aus Rheinhessen” stellte er der Fachöffentlichkeit jetzt die neuesten Entwicklungen vor: komplexe, robuste Rieslinge, würzige Weine mit Ecken und Kanten und exotisch-opulente, jung-verschlossene Tropfen mit Zukunft. „Diese Weine muss man nicht erklären. Sie sind einfach ein Erlebnis.” 2014 – ein Jahrgang mit Potenzial und Zukunft.

Tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.