Rhababerkuchen mit Tonkapudding

Foto: Christian Verlag / Anna Plumbaum

25. Mai 2022 – Kochen unter freiem Himmel, dabei die Natur genie├čen und das Ganze mit einem Hauch Abenteuerlust verzieren: In ihrem neuen Kochbuch ÔÇ×WanderproviantÔÇť, Christian Verlag, hat Anna Plumbaum dazu passend dieses fruchtig-s├╝├čsaure Rezept mit vielen leckeren Zutaten zusammengestellt. Das Besondere daran: Es kann sogar w├Ąhrend eines Camping-Urlaubs schnell und einfach zubereitet werden.

F├╝r einen Kuchen ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

F├╝r den Teig:

  • 125 g Butter, plus Butter f├╝r das Blech
  • 125 g Rohrohrzucker
  • 3 Eier
  • 150 g Schmand
  • 250 g Weizenmehl
  • 1 P├Ąckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz

F├╝r den Belag:

  • 650 ml Milch
  • 50 g Speisest├Ąrke
  • 90 g Rohrohrzucker
  • ┬Ż Tonkabohne
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 150 g Schmand
  • 800 g Rhabarber

Zubereitung:

F├╝r den Teig die Butter mit dem Zucker in einer R├╝hrsch├╝ssel mit den Quirlen des Handr├╝hrers leicht schaumig und hellgelb aufschlagen. Die Eier nach und nach zugeben, dann den Schmand unterr├╝hren. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und kurz unterr├╝hren. Ein Backblech mit Butter einfetten und den Teig gleichm├Ą├čig darauf verteilen.

F├╝r den Belag 150 ml Milch mit der St├Ąrke in einer kleinen Schale glatt r├╝hren. Die restliche Milch in einem mittelgro├čen Topf mit dem Zucker aufkochen. Die Tonkabohne mit einer Muskatreibe hineinreiben. Die St├Ąrkemischung unter R├╝hren zugeben und 1 Minute sprudelnd mitkochen. Den Pudding vom Herd nehmen und unter gelegentlichem R├╝hren etwas abk├╝hlen lassen. Die Zitrone hei├č abwaschen, 1 TL Schale fein abreiben und mit dem Schmand unterr├╝hren.

Den Backofen auf 175 ┬░C vorheizen. Den Rhabarber waschen, putzen und in 1 cm gro├če St├╝cke schneiden. Den Pudding auf dem Teig verteilen, die Rhabarberst├╝cke gleichm├Ą├čig daraufgeben und leicht hineindr├╝cken. Den Kuchen 45 Minuten backen, bis die Teigr├Ąnder gut gebr├Ąunt sind. Abk├╝hlen lassen.

In St├╝cke schneiden, die gut in eine Lunchbox passen. F├╝r zwei Personen vier gro├če St├╝cke mit Butterbrotpapier dazwischen in die Lunchbox packen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.