Reisen und speisen: 40 Top-Restaurants in Europa

Foto: Restaurant Taku, Köln

8. November 2017 – Der perfekte Kurz-Trip zeichnet sich nicht nur durch kulturelle Highlights aus. Es sind vor allem auch die kulinarischen Höhepunkte, die ihn zu einem gelungenen Mini-Urlaub machen. Mit „40 Restaurants … die eine Reise wert sind”, heute erschienen im Gräfe und Unzer Verlag, wird der Leser zu eben solch einem lukullischen Streifzug quer durch Europa eingeladen.

Schlemmen von Oslo, über Stockholm bis nach Köln

Feinschmecker treffen in Oslo etwa auf nordische Perfektion, erleben Feuerzauber im atmosphärischen Stockholmer Restaurant Ekstedt, wo alles in warmen Holz- und Kupfertönen gehalten ist. Baltisch-elegant geht es in Riga zu: Dort treffen die Gäste in der Biblioteka No 1 auf Hanseflair und Jugendstil. Zaristisch-mondän wird es im St. Petersburger Dom. Jede Menge Grünzeug ziert das Amsterdamer De Kas und in Köln wartet das Taku mit edlen japanischen Delitatessen auf. Bonus: Ein Extra-Heft zum Herausnehmen mit vielen Tipps rund ums Übernachten, Shoppen und Ausgehen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.