Pimm’s Cup: der Lieblingsdrink von Queen Elizabeth

19. September 2017 – Nach einen anstrengenden Tag bei Hofe g├Ânnt sich Queen Elizabeth II. in den hei├čen Sommermonaten gern ein kleines Gl├Ąschen ihres Lieblingsdrinks, dem Pimm’s Cup. Es hei├čt, sie lie├če sich das Erfrischungsgetr├Ąnk p├╝nktlich jeden Tag um 17 Uhr servieren. In Gro├čbritannien erfreut es sich gr├Â├čter Beliebtheit ÔÇô vielleicht gerade deswegen, weil ihn die K├Ânigin zu ihrem absoluten Cocktail-Favoriten erkoren hat.

F├╝r eine Karaffe ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

  • ┬╝ l Pimm’s Lik├Âr
  • ┬Ż l Ginger Ale
  • ┬╝ Salatgurke
  • 1 Orange
  • 1 Zitrone
  • 1 Apfel
  • einige Minzbl├Ątter
  • 1 Erdbeere

Zubereitung:

Lik├Âr und Ginger Ale f├╝r zwei Stunden kalt stellen. W├Ąhrenddessen Salatgurke, Orange und Zitrone in Scheiben schneiden. Danach Apfel entkernen und in d├╝nne Spalten schneiden. Die Minzebl├Ątter von den Stielen abzupfen und zusammen mit Obst und Gurke in eine gro├če Karaffe geben. Mit Lik├Âr und Ginger Ale auff├╝llen. Mit Minzbl├Ątter und Erdbeere garnieren und servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.