Die kleinste Sektflasche der Welt

27. Februar 2017 – Sie umfasst gerade einmal 0,125 Liter Schaumwein, ist kugelrund, weswegen sie auch gern Sektbombe genannt wird, und unterscheidet sich somit in jederlei Hinsicht von ihren großen und auch kleinen Konkurrenten, den handelsüblichen Glasgefäßen oder Piccolos.

Mit Motto-Banderole

Die kleinste Sektflasche der Welt aus der österreichischen Kellerei Szigeti, befüllt mit köstlichem Grünen Veltliner Brut, ist eben etwas ganz Außergewöhnliches und bringt eine – im doppelten Sinne – erfrischende Abwechslung auf jede Party, optisch wie geschmacklich. Tipp: Die Bombe gibt’s auch mit diversen Motto-Banderolen etwa zum Muttertag, Geburtstag oder zu Weihnachten.

Tagged , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.