Hitzköpfiger Glühwein und Punsch ohne Trauben

bratapfel-gluehwein29. November 2016 – Überteuerte Preise für minderwertige Winterheißgetränke auf dem Weihnachtsmarkt muss niemand zahlen. Denn Qualität geht anders und kommt dabei sogar völlig ohne Trauben aus: Die Kreationen von Hitzkopf bestehen aus leckeren, unerwarteten Früchten und Beeren. Sie machen kalte Abende vor dem Kamin zur Auszeit für Genießer.

fliederbeere-holunderWeihnachtsduft zum Trinken

Der typische Duft von Bratäpfeln aus dem Backofen, verfeinert mit erlesenen Gewürzen und Aromen, erwartet Glühwein-Freunde, nachdem sie den Bratapfel-Orangenpunsch sanft erhitzt haben. Auf der Zunge entfaltet sich dann das orangige Aroma vollends. Ähnlich mannigfaltig kommen der Winterapfel-Orangenpunsch und der Heidelbeer-Glühwein daher. Und für Genießer kalter Wintergetränke gibt es den veganen Fliederbeere-Direktsaft, in Bio-Qualität wie seine heißen Brüder.

Alle Mischungen aus der niederbayerischen Manufaktur Bavaria Waldfrucht entstehen auf Basis eines uralten Familienrezepts, das streng gehütet – und von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.