Himbeer-Kuchen vom Grill

Foto: Alexander Walter / S├╝dwest Verlag

12. Februar 2019 – Zwei W├╝rstchen oder ein Steak auf den Rost legen und dann nach nur kurzer Zeit genie├čen: So funktioniert Grillen ÔÇô normalerweise. In ihrem neuen Kochbuch ÔÇ×Grillen f├╝r Foodies & FriendsÔÇŁ, S├╝dwest Verlag, zeigen Sarah Schocke und Alexander D├Âlle hingegen, dass es auch raffinierter, kaprizi├Âser geht: mit viel Finesse n├Ąmlich. So k├Ânnen im sogenannten Dutch Oven, einem praktischen Kugelgrill, beispielsweise auch ungarisches Gulasch, Flammkuchen oder s├╝├čes Geb├Ąck zubereitet werden ÔÇô wie dieser delikate Frucht-Kuchen.

F├╝r 1 Kuchen ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

  • 200 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier
  • 3 Messerspitzen gemahlene Vanille
  • 1 P├Ąckchen Backpulver
  • Salz
  • 1 TL Zitronensaft
  • 200 g Mehl
  • 100 g ger├Âstete gemahlene Mandeln
  • 50 ml Himbeerlik├Âr
  • 4 Pfirsiche
  • 100 g Himbeeren
  • Butter zum Einfetten
  • Puderzucker zum Best├Ąuben

Zubereitung:

Butter und Zucker in eine gro├če Sch├╝ssel geben und 5 Minuten schaumig schlagen. Die Eier hinzuf├╝gen und dann Vanille, Backpulver, 1 Prise Salz, Zitronensaft, Mehl, Mandeln und Himbeerlik├Âr dazugeben und alles gut verr├╝hren.

Den Grill mit dem Rost 5 Minuten bei indirekter Hitze/Stufe 3 (320ÔÇô350 ┬░C) und geschlossenem Deckel vorheizen. Dann auf Stufe 1 (160ÔÇô180 ┬░C) reduzieren. Die Pfirsiche waschen, halbieren und entkernen. Die Himbeeren waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Einige Himbeeren zum Garnieren beiseitelegen.

Den Grill mit etwas Butter einfetten, den Teig einf├╝llen und glatt streichen. Die Pfirsiche mit der Schnittfl├Ąche nach unten in den Teig legen und die Himbeeren au├čenrum verteilen. Den Deckel des Feuertopfes schlie├čen und auf der Mitte des Grills 50 Minuten backen, bis der Kuchen gar ist. Den Kuchen etwas abk├╝hlen lassen und auf Teller verteilen. Mit Puderzucker best├Ąuben, mit Himbeeren garnieren und servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.