Weihnachten mit dem heiligen Geist aus Bayern

spirit-of-bavaria22. Dezember 2016 – Warum an den Feiertagen französischen Champagner oder italienischen Prosecco trinken und verschenken? Edles mit, zugegeben, ein paar mehr Prozenten im Glas, gibt es auch aus Deutschland: Mit „Spirit of Bavaria Vodka” und „Soul of Bavaria Gin” beweist Johannes Schlemmer, wie rein und gut Spirituosen auch hierzulande gebrannt werden können.

soul-of-bavariaWodka und Gin mit Charakter, bodenständig und regional

„Regionalität und beste Qualität sind uns dabei sehr wichtig. Der Weizen stammt von unserem Hof, das Wasser aus dem Mangfalltal. Wir kaufen nichts zu; Roh- und Feinbrand kommen bei uns aus einer Hand“, erläutert der 29-Jährige.

Mit seiner Idee hat er die über 100 Jahre alte Familien-Brennerei „Münchner Sprituosen” vor der Pleite gerettet – und bringt nun den heiligen bavarischen Geist europaweit unters Volk, wie es das neue alte Unternehmen augenzwinkernd ausdrückt.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.