Granatapfel im Honigfeld

31. Juli 2018 – Leuchtend rote Granatapfelkerne harmonieren mit sattem Grün und fügen sich zu einem besonderen Salat zusammen. Feinschmecker werden diese vitaminreiche Hauptspeise lieben, weil sie gesund ist, nicht schwer im Magen liegt und mit einem außergewöhnlichen Geschmack für wahre Gaumenfreuden sorgt.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

Zubereitung:

Die Wurzeln des Feldsalats entfernen und gründlich waschen. Ruhen lassen. Anschließend Granatapfel vierteln oder achteln. Die roten Kerne mit dem Shrub mischen. Danach die Kerne unter den Salat rühren. Mit Öl, Honig-Balsam-Essig und Zucker abschmecken.

Das Filet in kleine, feine Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen. Fleisch goldbraun anbraten und in den Salat geben. Warm servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.