Gebackener Ziegenkäse an Wildkräuterspinat und Höribülle-Konfitüre

Foto: Vanessa Jansen

Foto: Vanessa Jansen

16. Juli 2016 – Dieser Käse eignet sich nicht nur zum Abschluss eines Mehrgänge-Menüs. Er kann auch als Appetizer oder Frühstück der etwas anderen Art serviert werden. Einigkeit hingegen herrscht darüber: Das Rezept von Christiane Leesker, Autorin von „Das Beste vom Bodensee. Vegetarisch“, Südverlag, ist gelungen.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

Für die Konfitüre:

  • 350 g Höribülle (rote Speisezwiebel vom Bodensee), gewürfelt
  • 150 ml Rotwein
  • 2 EL Himbeeressig
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Gelierzucker 2:1
  • 1-2 Messerspitzen Zitronensäurepulver

Für den Ziegenfrischkäse:

  • 4 Blätter Filoteig
  • flüssige Butter zum Bepinseln
  • 4 Stück Ziegenfrischkäse à 50 g
  • Erdnussöl zum Ausbacken

Für den Wildkräuterspinat:

  • 130 g Blattspinat
  • 70 g Wildkräuter (z. B. Melde, Guter Heinrich, Raps)
  • 1 Höribülle, gewürfelt
  • 1 TL Butter
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Für die Garnitur:

  • 4 EL Vogelbeeren
  • etwas Rapsöl
  • Wildkräuterblättchen

Zubereitung:

Cover_Bodensee-vegetarischAm Vortag für die Konfitüre die Zwiebeln mit dem Rotwein aufkochen und fein pürieren. Himbeeressig und Salz zufügen. Gelierzucker unterrühren und alles einige Minuten sprudelnd kochen lassen. Zitronensäure zugeben und die Konfitüre heiß in saubere Schraubgläser füllen.

Für den Ziegenfrischkäse am nächsten Tag die Filoteig-Blätter mit Butter bestreichen. Die Käsestücke darin einschlagen. Die Ziegenkäsepäckchen in heißem Erdnussöl goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier entfetten.

Für den Wildkräuterspinat Spinat und Kräuter waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel in Butter glasig schwitzen. Spinat und Kräuter darin zusammenfallen lassen, alles salzen und pfeffern. Die Vogelbeeren in etwas Rapsöl gut erhitzen.

Spinat auf Teller geben, Frischkäse-Päckchen darauflegen und Bülle-Konfitüre danebensetzen. Mit einigen Vogelbeeren bestreuen und mit Wildkräuterblättchen garnieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.