Erdbeer-Deko-Biskuit-Torte

23. September 2014 – Yvonne Osternack hat sich eine Menge vorgenommen: Ihre Torten-Ideen teilt sie momentan vor allem über Facebook. In naher Zukunft werden Hobby-Konditoren die Kreationen, Leckereien und Rezepte aus „Eve’s Zucker-Himmel” aber wohl auch in Kursen der Hamburgerin erlernen können. Einen Vorgeschmack gibt die 38-Jährige jetzt in CarpeGusta mit ihrer Erdbeer-Deko-Biskuit-Torte.

Erdbeer-Torte, Biskuit-Torte, Erdbeer-Deko-Torte, Erdbeer-Deko-Biskuit-Torte, Schicht-Torte, Backen, Genuss, Genuss pur, RezeptZutaten für den Biskuit-Teig

  • 4 Eier
  • 4 EL Wasser
  • 200 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • fast 1 ganze Packung Backpulver
  • ggf. Lebensmittelfarbe nach Wahl

Zubereitung des Biskuit-Teigs

Eier mit Wasser schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker hinzugeben und mixen. Mehl und Backpulver hinzugeben und gut durchmixen. Den Teig sodann in eine eingefettete, eingemehlte Backform (17 cm Ø) geben und für 40 Minuten bei 160 °C backen. Nach dem Backen den Boden erst aus der Form lösen, sobald er ganz kalt ist. In Scheiben schneiden.

Zutaten für die Außen-Deko

  • 30 g Butter
  • 30 g Puderzucker
  • 4 Eier
  • 100 g Mehl
  • Lebensmittelfarben (rot und grün)
  • 70 g Zucker
  • ½ Päckchen Vanillezucker

Zubereitung der Außen-Deko

1 Eiweiß aufschlagen, Butter und Puderzucker, dann 30 g Mehl hinzugeben. Alles zu einem Teig aufschlagen. Nun den Teig in zwei Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle aufteilen. Backpapier einmal in der Mitte falten, wieder ausbreiten und auf die beiden Hälften je ein Teig-Muster malen. Anschließend das Muster flach für 10 bis 15 Minuten ins Gefrierfach legen.

Währenddessen 3 Eiweiß aufschlagen und Zucker dazugeben. Nach zwei bis drei Minuten Aufschlagen die übrig gebliebenen 4 Eigelb, das restliche Mehl und den Vanillezucker langsam hinzugeben.

Die Teigmasse nun über das tiefgekühlte Muster geben und glätten. Die Masse für rund 10 Minuten bei 200 °C backen. Danach den Teig drehen und das Backpapier abziehen, etwas erkalten lassen.

Zutaten für die Crème

  • 400 ml Sahne
  • 2 Sahnesteif
  • pürierte Erdbeeren
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • ganze Erdbeeren (als Deko)

Zubereitung der Crème

Sahne mit Sahnesteif steifschlagen. Dann pürierte Erdbeeren hinzufügen und mit Erdbeeren dekorieren.

Zubereitung der Torte

Einen Tortenring um den Boden legen. Dann den Biskuitteig mit der Deko verteilen. Tortenring feststellen. Füllung hineingeben und dann die nächste Schicht Biskuit-Kuchen darauflegen. Das Schichten im Wechsel vier Mal wiederholen. Oben mit der Crème auffüllen.

Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen mit Lebensmittelfarbe verzieren.

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.