Erbsensprossen-Salat mit Lakritze

53_Erbsensprossen9. Mai 2016 – „Dies ist ehrlicherweise eines der Gerichte, die man entweder liebt oder hasst”, gibt Chris Honor zu. „Ich gehöre zu denen, die es lieben.” Und deswegen will er es in seinem Kochbuch „Big Flavour. Moderne Rezepte mit Aroma & Biss” auch nicht seinen Lesern vorenthalten.

Für 4 Portionen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 50 g Erbsensprossen
  • 70 g Grünkohl, sehr fein geschnitten
  • 1 Handvoll Rucolablätter
  • 20 g Meerfenchel
  • 3 EL Gojibeeren, 10 Minuten in kaltem Wasser
  • eingeweicht und abgetropft
  • ½ rote Zwiebel, geschält und in feine Ringe geschnitten
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 50 g schwarze Lakritzstangen, grob gehackt
  • 3–4 EL natives Olivenöl extraCover
  • 60 g Walnusskerne, grob gehackt
  • einige Orangenzesten

Zubereitung:

In einer großen Schüssel alle Zutaten mit den Händen behutsam vermischen. Abschmecken, auf einer Servierplatte oder einem Teller anrichten und servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.