Cocktails mit Grappa

28. Oktober 2018 – Sie ist eine der ältesten und traditionsreichsten Destillerien im Piemont und Inhaber der Brennlizenz mit der Nummer 1. Doch auf ihren Lorbeeren ruht sich Sibona dennoch nicht aus. So hat der Produzent edler Grappas nun fruchtige Cocktail-Rezepte auf Basis der preisgekrönten Digestifs entwickelt, die das komplexe Geschmacksprofil der Spirituose nutzen und zu einem ganz besonderen Genuss komponieren.

Longdrink einmal anders

Im „Bobby’s Club“ sorgen Himbeerpüree und Limettensaft für beerige Gaumenfreuden und angenehme Säure. Sie ergänzen perfekt den blumigen Grappa Riserva da Madeira. Der „Bold Barolo“ setzt unterdessen auf den samtigen Grappa di Barolo mit Limettensaft und Zitronengras. Und der würzige Grappa-Verwandte Amaro – ein Halbbitterlikör mit 34 Kräutern aus der Region – kommt hervorragend im „Sibona Smash“ zur Geltung: Salbei, Minze und Ananaswürfel sorgen für den besonderen, fein-säuerlichen Fruchtakzent.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.