Birnen-Carpaccio mit Avocadocrème

Birnen-Carpaccio24. April 2016 – Das Herforder Familienunternehmen Sojola hat sich auf pflanzliche Ernährung spezialisiert und ist bekannt für seine Produkte auf Soja-Basis, aus denen die Mitarbeiter dort außergewöhnliche Rezepte zaubern – so wie dieses hier.

Zutaten

  • 1-2 weiche Avocados
  • 1 TL Zitronensaft
  • 5 EL Soja-Öl (z. B. von Sojola)
  • 1 rote Chilischote, gewürfelt
  • Salz und Pfeffer
  • 2-3 Birnen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, gewürfelt
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 100 g Pinienkerne
  • 2 Zweige Thymianblättchen

Zubereitung

Avocados der Länge nach halbieren, Kerne und Schale entfernen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Zitronensaft, 1 EL Öl, Chili, Salz und Pfeffer mischen und abschmecken.

Birnen waschen, in dünne Scheiben schneiden und fächerförmig auf vier Teller verteilen.

Für das Dressing Zwiebel, Agavendicksaft, Pinienkerne, Thymianblättchen und das restliche Öl mit einem kleinen Schneebesen gut verrühren und über die Birnenscheiben geben. Avocadocrème verteilen, Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anrösten und mit den Thymianblättern auf die Teller verteilen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.