Bier fürs Weinglas

Riegele Noctus3. November 2015 – Wenn ein Unternehmen seit 1386 mit einem einzigen Produkt erfolgreich auf dem Markt ist, erwartet man eines nicht unbedingt: Innovation. Die Traditions-Brauerei Riegele tritt nun den Gegenbeweis an. Mit ihren neuen Kompositionen möchten sie jüngere, anspruchsvolle und experimentierfreudige Genießer ansprechen.

Riegele PackBrauspezialität statt Bierchen

Kreiert vom Weltmeister der Gerstensaft-Sommeliers ist so eine umfassende Serie entstanden: stark und schwarz, süß und vollmundig, hell und neu oder dunkel und malzig. Der Anspruch: Biere anzubieten, die wie ein guter ungewöhnlicher Wein Schluck für Schluck erforscht und auch aus den entsprechenden Gläsern getrunken werden – für besondere Momente eben.

Tagged , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.