Artischockensalat mit pochiertem Ei

Foto: Armin Walcher / Graefe und Unzer Verlag

8. August 2022 – Regionale Produkte und exotische Zutaten bestimmen den Geschmack dieser au├čergew├Âhnlichen Gerichte. Rudolf Obauer spielt in ÔÇ×Total Obauer!ÔÇť, Gr├Ąfe und Unzer Verlag, mit den unterschiedlichsten Aromen und erschafft damit K├Âstliches.

F├╝r 4 Personen ben├Âtigen Sie folgende

Zutaten:

  • 2 gro├če Artischocken
  • Salz
  • 100 ml Wei├čwein oder Apfelessig
  • 4 Eier

F├╝r die Marinade

  • 50 ml Oliven├Âl
  • Schale von 1 unbehandelten Limette
  • Meerrettichpaste
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Von den Artischocken die Stiele mit einer Drehbewegung abbrechen (damit werden auch Fasern aus den Artischockenb├Âden gezogen). Harte Blattspitzen der Artischocken wegschneiden. Artischocken in reichlich Salzwasser weich kochen (dauert 20 Minuten; zur Garprobe mit einer Nadel in die Artischockenb├Âden stechen ÔÇô wenn sich die B├Âden leicht anstechen lassen, sind die Artischocken ausreichend gegart). Artischocken in kaltes Wasser legen und ausk├╝hlen lassen. Bl├Ątter der Artischocken abzupfen, das Fruchtfleisch mithilfe eines L├Âffels aus den Bl├Ąttern schaben. Bart von den Artischockenb├Âden mithilfe eines L├Âffels entfernen, Artischockenb├Âden rundum zuputzen und bl├Ąttrig schneiden.

F├╝r die Marinade ├ľl mit dem Saft der Limette und dem Ei in einem Mixbecher mit dem Stabmixer verr├╝hren. Einen Schuss kochend hei├čes Wasser einmixen. Mit Meerrettichpaste, geriebener Limettenschale, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Artischockenmark aus den Bl├Ąttern und die bl├Ąttrig geschnittenen Artischockenb├Âden mit der Marinade vermischen.

500 ml Wasser mit Essig aufochen. Ein Ei aufschlagen, in eine Mokkatasse gleiten lassen und von dieser behutsam in das hei├če, aber nicht kochende Wasser legen. Restliche Eier ebenso ins Wasser legen. Eier 3 bis 4 Minuten knapp unter dem Siedepunkt gar ziehen lassen, dabei eventuell mit einem Kochl├Âffelstiel in Form bringen. Eier aus dem Wasser heben, abtropfen lassen, auf dem Artischockensalat anrichten und mit Salz bestreuen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.