Zwei goldene Göttinnen aus der Tasse

26. November 2018 – Sie leuchten in sanftem Gelb und bringen einen schönen Farbklecks in den Alltag. Die wohltuenden Kurkuma-Tees haben Esprit und versüßen den Winter, gerade dann, wenn es draußen klirrend kalt ist und sich der Körper nach Wärme sehnt.

Stylisch inszeniert

In Indien seit Jahrtausenden als „Goldene Göttin” geschätzt, hat sie Pukka in den Varianten „Goldene Kurkuma” und „Kurkuma aktiv” wie gewohnt im stylischen Outfit inszeniert. Die zwei Sorten sowie die „day to night collection“ mit fünf verschiedenen Aromen sind fein im Geschmack und haben eine angenehm vitalisierende Wirkung.

Tipp: heißes Wasser mit einem Beutel übergießen, 5 Minuten ziehen lassen und eine Scheibe Zitrone, Gewürznelke oder Zimt dazu.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.