Leuchtende Kinderaugen mit der Zuckerwattemaschine für zu Hause

Genuss, Genießer, Gadget, Zucker, Zuckerwatte, Zuckerwattemaschine, Nascherei, Süßigkeit, Jahrmarkt, Kirmes, Zirkus, leuchtende Kinderaugen4. September 2014 – Zuckerwatte herzustellen ist kein Hexenwerk. Die Nascherei, die traditionell im Zirkus oder auf der Kirmes für leuchtende Kinderaugen sorgt, ist mit handelsüblichem Zucker und der richtigen „Hardware” auch zu Hause schnell produziert: Zucker rein, Zuckerwattemaschine einschalten, Zuckerwatte raus.

Simpel und günstig

„Auf dem Jahrmarkt versucht man uns weiszumachen, dass die Herstellung von Zuckerwatte ungefähr so kompliziert ist wie Raketentechnik”, heißt es augenzwinkernd bei CoolStuff, dem Unternehmen hinter der Zuckerwattemaschine für den Hausgebrauch. Nein, ein „Zuckerwatte-Spezialist mit jahrelanger Fachausbildung” und überteuerte Spezialausrüstung seien nun nicht mehr vonnöten, um auch beim Kindergeburtstag daheim die fluffige Süßigkeit zu Cent-Beträgen herbeizaubern zu können. Beeindruckend: Mit einem Kilo Zucker lassen sich locker 60 Portionen Zuckerwatte machen!

Tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.