Ein zarter Kuss aus Schoko fürs Brot

28. Februar 2020 – Schokolade als feinste Crème verarbeitet, wird zu einem unvergesslichen lukullischen Kuss. Der Bremer Manufaktur Grashoff ist genau das gelungen: Sie melangiert exquisite belgische Schokolade zu einem außergewöhnlichen Aufstrich, der mit verschiedenen Aromen immer wieder aufs Neue für traumhaft leckere Gaumenerlebnisse sorgt.

Edel, exquisit und delikat

„Chocolat Blanc Triple Nut“, „Chocolat blanc mit Pistazien”, „Milch-Chocolat“, „Chocolat noir mit Blutorangenöl” und „Chocolat noir mit Espresso-Café-Bohnen” erzeugen eine wahre Geschmacks-Explosion, veredeln somit jedes Frühstück und machen regelrecht süchtig. Drei weitere Highlights de luxe: „Caramel mit Espresso“, „Weinbergpfirsich- und Amarena-Konfitüre“. Tipp: Jede der acht Delikatessen macht sich nicht nur auf Brot wunderbar. Sie können allesamt auch pur genossen werden.

Gewinnspiel:

Wir verlosen 5 Genuss-Pakete mit je allen 8 Grashoff-Spezialitäten. Hier geht’s zum Gewinnspiel.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.