Unliebsame Gäste adé

6. Dezember 2021 – Tägliches Durchlüften und das regelmäßige Wechseln der Bettwäsche schaffen gute Voraussetzungen für gesunden Schlaf. Doch damit ist noch längst nicht alles getan, um einer Rundum-Hygiene im Schlafraum gerecht zu werden. Denn problematischer wird es mit der Reinigung der Matratze, auf der wir Nacht für Nacht liegen und auf der sich im Laufe der Zeit so Einiges ansammelt: Haare etwa, Hautschuppen, Krümel, Essensreste und auch jede Menge Schweiß, den wir ausdünsten und der in die Matratze sickert – ein Paradies für Milben!

Allergikerfreundlich

Aber auch Sofas können ein El Dorado für diese unliebsamen Gäste sein. Schließlich verbringen wir auch hier sehr viel Zeit. Auf der Couch bleibt ebenfalls viel Unrat liegen. Insbesondere Katzen und Hunde hinterlassen sie jede Menge Fellhaare und auch Schmutz, von denen sich Milben unter anderem ebenso gern ernähren wie von Staub. Das wiederum kann zu einer großen gesundheitlichen Belastungsprobe für Allergiker werden. Der „2in1-Milbenstaubsauger und UV-C- Flächendesinfektionsgerät SMD-21 mit waschbarem HEPA-Filter“ von Pearl „kümmert“ sich auf sanfte Weise genau um diese Störenfriede. Das kleine, handliche Gerät lässt sich problemlos über Matratzen, Decken, Teppiche und Sofas führen. Mithilfe einer leichten Vibration lösen sich auf diese Weise feine Staubpartikel und Milben aus der Oberfläche der Textilien. Gleichzeitig wird Bakterien, Viren und Keimen durch die integrierte UV-C-Lampe der Garaus gemacht – und damit freies Durchatmen wieder möglich.

Kinderleicht, ohne Chemie und beutelfrei

Das Bedienen ist somit kinderleicht, der gesamte Vorgang zudem schonend, weil das Gerät gänzlich ohne Chemie auskommt. Ein weiteres Highlight: Der Milbenentferner verfügt über einen herausnehmbaren Staubbehälter, sodass kein lästiges Wechseln oder Nachkaufen von Beuteln nötig ist.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.