Süße Klöße mit Heidelbeeren

08_suesse_kloesse23. Dezember 2015 – Gert Richter hat diese ganz besonders leckere Kalorienbombe gezaubert. Der Chefkoch vom Gasthof Maxen in Sachsen ist einer der Autoren des Videorezepte-Kalenders 2016 von Topfgucker-TV.

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 125 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 120 g Mehl
  • 275 g Quark
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 250 g Heidelbeeren
  • Salz
  • 50 g Butter
  • Zimtzucker

Zubereitung:

Weiche Butter und Eier in eine Schüssel geben, schaumig schlagen. Anschließende alle Zutaten außer den Heidelbeeren dazu mischen und zu einem Teig verkneten.

In der Zwischenzeit die harte Butter in einem Topf oder einer Pfanne unter Beobachtung bräunen. Wenn das Wasser köchelt, können die Klöße geformt werden. Im Anschluss die Heidelbeeren hineindrücken und den jeweiligen Kloß wieder verschließen. Die Klöße in das köchelnde Wasser geben und 20 Minuten ziehen lassen.

Mit Zimtzucker garnieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.