Sonnenscheinsalat

25. Oktober 2022 – Zu wenig Zeit f├╝rs Kochen und trotzdem genussvoll essen? Dieser leichte, exotische Salat erf├╝llt beide W├╝nsche. Und David Frenkiel und Luise Vindahl stellen in ÔÇ×Die gr├╝ne K├╝che quick + slowÔÇť, Knesebeck Verlag, noch viele weitere vegetarische Gerichte f├╝r jeden Tag vor.

F├╝r 4 Personen ben├Âtigen folgende

Zutaten:

  • 1 Glas Kokosmus
  • 1 Mango, in Streifen geschnitten
  • 1 Kiwi, in Scheiben geschnitten
  • 1 Banane, in Scheiben geschnitten
  • 1 Passionsfrucht, geteilt
  • 2 EL Nuss-Gew├╝rz-Mischung
  • 2 EL Limettensaft, einige Limettenspalten + Schale

Zubereitung:

Das Glas mit dem Kokosmus aus dem K├╝hlschrank nehmen. Die K├Ąlte sorgt daf├╝r, dass zwei Schichten entstehen: dicke Cr├Ęme und Fl├╝ssigkeit. Das Glas ├Âffnen und die dicke Cr├Ęme mit dem L├Âffel herausheben und in eine Sch├╝ssel geben. Mit dem Handmixer aufschlagen.

Die aufgeschlagene Cr├Ęme auf eine Servierplatte geben oder auf zwei Fr├╝hst├╝cksteller verteilen. Mango, Kiwi und Banane darauf anrichten, mit Limettenschale bestreuen und einem Spritzer Limettensaft betr├Ąufeln. Zum Schluss die Passionsfrucht daraufsetzen und mit der Nuss-Gew├╝rz-Mischung und Limettenspalten garniert servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.