Schlafen im Weinfass


3. Juni 2014 – Eingebettet in eine idyllisch anmutende Weinberglandschaft in Rüdesheim am Rhein ragt das Hotel Lindenwirt hervor – und lädt Gäste dazu ein, in einem seiner außergewöhnlichen Zimmer zu übernachten: in den runden Bäuchen eines Weinfasses.

Bei den urigen Holzbehältern, die ein Fassungsvermögen von 6000 Litern haben, handelt es sich um echte Weinfässer. Früher wurden sie zur Lagerung von Wein in einem Weinkeller benutzt. Anfang der 1970er Jahre sind sie jedoch zu kleinen, komfortablen Hotelräumen umgebaut worden.

Jedes Zimmer ist behaglich eingerichtet. Darin befinden sich jeweils zwei in die Wölbung eingebaute Betten. An jeden Bottich schließt sich ein kleines gemütliches „Wohnzimmerchen” und ein modernes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken an.

Nicht nur für Weinliebhaber wird der Aufenthalt im Hotel Lindenwirt zu einem unvergesslichen Erlebnis, nicht zuletzt auch wegen seiner exzellenten hessischen und regionaltypischen rheinischen Küche. „Essen muss Genuss sein”, lautet das Credo des Restaurants. „Dass dies auch mit einer basenorientierten Ernährung ohne moderne Krankmacher wie Geschmacksverstärker und raffinierte beziehungsweise unnötig übertrieben verarbeitete Lebensmittel möglich ist, sollen unsere Gäste hier täglich erleben.”

Mehr Infos unter www.lindenwirt.com
Weinhotel Lindenwirt jetzt buchen!

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.