So werden Sie Pralinen-Designer

210. Oktober 2016 – Ob das eigene Bild oder das Porträt des Partners, ein Foto vom süßen Nachwuchs oder vom knuddeligen Vierbeiner, ein Firmenemblem oder pfiffiges Logo – ab jetzt kann man Schokolade mit seinem Lieblingsmotiv verzieren und damit zum Pralinen-Designer werden. „Selfie-Praline” heißt die exklusive Geschenkidee, die Hussel nun neu kreiert hat.

hussel_selfiepraline_paar2Elegant und edel

In wenigen Schritten ist die individuelle Gestaltung für jedermann durchgeführt: Bild vom Handy oder PC hochladen, positionieren und Pralinenart wählen, verschenken! In einem eleganten, weiß lackierten Geschenkkarton sind die vier edlen Köstlichkeiten verpackt und kommen dadurch bestens zur Geltung. Ein garantiert genussvoller Moment, der in Erinnerung bleibt. Zu bestellen sind die kleinen Delikatessen in den Geschmacksrichtungen zartschmelzender Haselnussnougat, cremiger Karamell, vollmundiger Café Noir und fruchtige Passionsfrucht.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.