Mit Energie besohlt

18. Mai 2018 – Einlagen fürs Wohlbefinden: Mit dieser esoterisch angehauchten Idee ist jetzt Geonado an den Start gegangen. In ihren speziellen Schuhsohlen ist ein patentierter Chip integriert, der darauf programmiert sein soll, negative Energiefelder zu kompensieren. Er ist so positioniert, dass seine „Kraftquellen und gesunden Schwingungen unmittelbar auf den Nierenmeridian wirken“ und auf diese Weise Schlafprobleme, Energie- und Antriebslosigkeit sowie Konzentrationsschwäche bekämpfen sollen.

Biophysikalische Erkenntnisse auf kleinstem Raum

Entwickelt zusammen mit Ärzten und Wissenschaftlern, empfohlen von Prominenten wie Erfolgsautor Dr. Rüdiger Dahlke und Doppel-Olympiasieger Andreas Linger, verspricht das Konzept gesteigerte Lebensqualität nicht nur für Sportler, sondern auch im ganz normalen Alltag. Die Ledersohle selbst ist vollkommen unauffällig und bequem zu tragen, der Chip selbst nicht unmittelbar zu spüren.

Tagged , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.