Langsame Weihnachten

Foto: EMF / Maria Panzer

21. August 2018 – Hektisch, stressig und immer ein wenig zu quirlig verläuft in der Regel die Weihnachtszeit. Insbesondere wenn es ums Geschenkemachen geht, wird es schnell ungemütlich. Und damit ist es dann um die Besinnlichkeit geschehen. „Slow Christmas“, das heute im EMF Verlag erschienene Buch von Ina Mielkau, lebt das genaue Gegenteil vor.

Frische Zapfen bringen Glanz und Glamour

Es zeigt, wie die schönste Zeit des Jahres entspannt und kreativ gestaltet wird. Wie sieht Entschleunigung für geruhsame Feiertage eigentlich aus?

Statt stundenlangem Shoppen durch die überfüllten Kaufhäuser stehen DIY-Präsente auf dem Plan, die ohne großen Aufwand in liebevoller Handarbeit gebastelt werden können. Der Gabentisch verwandelt sich dadurch zu etwas ganz Besonderem mit individuellem Touch: Kleine Mitbringsel etwa finden in selbstgenähten Nikolausstiefeln Platz, Papier-Diamanten verzieren Gestecke und der Adventskranz besteht nicht mehr aus herkömmlichen Kerzen, sondern aus Konservendosen. Glanz und Glamour bringen frische Zapfen ins Haus, die ganz einfach mit schimmernden Farben eingesprüht und anschließend als Deko (r.) verwendet werden.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.