Kochkunst trifft Comedy

Lilli Nudeln29. Juli 2014 – Sie präsentiert einen Eintopf aus Kochkunst und Lilli KochenHumor, kredenzt aus überschäumender Lebensfreude und Quatsch mit Soße. Wenn Lilli auftaucht, wird die Küche zur Bühne und die Bühne zur Küche. Im Rahmen eigentlich ganz normaler Kochkurse ist lachendes Lernen angesagt. Gourmet-Theater lautet das Stichwort. Stand-up-Comedian Lilli setzt dabei insbesondere auf Improvisation. Deutschlandweit wird sie von Köchen und Kursleitern gebucht, um ihren Workshops eine entsprechend humorige Note zu geben.

Event-Kochkurse der etwas anderen Art

Bekannt geworden ist Travestie-Künstler Guido Klode alias Lilli durch seine Bühnenprogramme vor großem Publikum. Dabei trat und tritt er oft als Zwischengang bei umfangreichen Mehrgänge-Menüs auf und sorgt dabei für, wie er es formuliert, eine „Höchstbelastung der Lach- und Klatschmuskulatur” – und einen erhöhten Kalorienverbrauch, damit auch für das Dessert noch Platz ist. Motto: „Wenn sich Mund und Magen laben, will das Zwerchfell auch was haben.” Irgendwann erwuchs daraus dann die Idee für die Event-Kochkurse der etwas anderen Art. Ein Metier, in dem sich die schillernde Quasselstrippe Lilli Kochen JonglierenLilli WeinLilli sichtlich wohl fühlt.

Die nach Eigeneinschätzung „genuss-, diät und tuppererfahrene Lachlawine” setzt dabei auf guten alten Slapstick. Und den Teilnehmern gefällt’s. Humor muss schließlich nicht hochgradig intellektuell sein und hilft dennoch dabei, seine Kochkünste nachhaltig zu verbessern. Denn bei allen Albernheiten packt Lilli in den Kursen auch selbst mit an, gibt ab und zu sogar durchaus wertvolle Tipps für Hobby-Köche und solche, die es werden wollen: „Tofu schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr gegen ein Steak austauscht.” Gut, zugegeben –  meistens sind ihre mit ernster Miene vorgebrachten Weisheiten wohl nicht wirklich für bahre Münze zu nehmen…

Weitere Infos und Buchungsmöglichkeiten gibt es unter lillis-welt.com.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.