Kein Aprilscherz: Käsebusserl ganz ohne Käse

cheese-1258733_6401. April 2017 – Jeder Biss vollster Genuss: Diese vegane Köstlichkeit, die auch als Vorspeise serviert werden kann, wird durch Kurkuma, Nüsse und Miso zu einem einzigartigen Gaumenschmeichler.

Für 6 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 400 g veganer Käse (z. B. von Veggi Filata)
  • 100 g Macadamia-Nüsse
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL Agavensirup
  • 1 EL Miso
  • 1½ EL Essig
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 EL Rapsöl

Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf das Öl in eine Schüssel geben, vermengen und anschließend im Mixer zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten. Währenddessen den Ofen auf 190 °C vorheizen.

6 kleine Formen mit Öl bestreichen und die Käsemischung darin einfüllen. 50 Minuten im Ofen backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Am besten heiß servieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.