Junges Kochen mit einem Hauch Coolness

Foto: Juni Fotografen

23. September 2018 – Er steht f├╝r eine junge, moderne Generation und lebt das auch kulinarisch aus: Jimi Blue Ochsenknecht bringt mit seinem hippen Buch ÔÇ×Kochen ist easyÔÇŁ, Callwey Verlag, frischen Wind in die K├╝che und zeigt darin, wie einfach Gerichte mit einem Hauch Coolness angerichtet werden k├Ânnen.

Rote Zora und Movie-Night deluxe

Allein die Namen der Rezepte zeigen auf, mit wie viel Spa├č und Fantasie der Schauspieler ans Werk geht: Ein Rote-Bete-Apfel-Salat mit Ziegenk├Ąse etwa hei├čt bei ihm ÔÇ×Rote ZoraÔÇŁ. Vor sportlichen Aktivit├Ąten g├Ânnt er sich einen ÔÇ×Popeye-LinsensalatÔÇŁ. Wenn es schnell gehen muss, greift der TV-Star auf einen ÔÇ×Komm mal klarÔÇŁ-Snack zur├╝ck. Das ist ein schmackhafter Salat aus frischer Wassermelone. Kommen Freunde zu Besuch, kredenzt er Garnelen-Popcorn namens ÔÇ×Movienight deluxeÔÇŁ oder serviert ÔÇ×2 broke GirlsÔÇŁ ÔÇô feurig scharfes Chili con Carne. Er selbst verw├Âhnt sich oft gern mit einem seiner Lieblingsdesserts: dem ÔÇ×Beery BlueÔÇŁ (r.), einer delizi├Âsen Delikatesse aus Quark und Beeren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.