Hilfe, mein Kind ist Vegetarier

34_Gebackener Chinakohl11. März 2015 – 55 clevere Kombi-Rezepte, die Vegetarier und Fleischliebhaber gleichermaßen glücklich machen, stellen Bettina Snowden und Martin Lagoda in ihrem soeben erschienenen Buch „Hilfe, mein Kind ist Vegetarier” vor. Denn wenn der Nachwuchs beschließt, von jetzt auf gleich kein Fleisch mehr essen zu wollen, ist guter Rat oft teuer. Schließlich wollen die meisten Eltern dann nicht auf ihre gewohnte Ernährung verzichten, beim Kochen jedoch auch nicht alles doppelt machen müssen.

Das Geheimnis: die Kombination!

Glücklicherweise aber lässt sich vieles Vegetarische mit Nicht-Vegetarischem kombinieren – sowohl beim täglichen Mittagessen als auch für festliche Anlässe. Und damit ist natürlich nicht gemeint, Menüs einmal mit und einmal ohne Fleisch auf den Teller zu bringen, sondern vielmehr das Fleisch bei der vegetarischen Variante ausgeklügelt zu ersetzen: zum Beispiel mit Tofu oder Soja, aber auch durch Gemüse oder Käse.

Hilfe Kind Vegetarier_CoverChinakohl aus dem Ofen

Für 4 Personen benötigen Sie folgende

Zutaten:

  • 2 Chinakohlköpfe à 500 g, längs halbiert
  • Salz
  • 125 ml Sahne
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL heller Soßenbinder
  • 1 Bund Petersilie, fein gehackt
  • 1 Bund Schnittlauch, in Röllchen
  • Pfeffer
  • ½ Zitrone
  • Fett für die Form

Zubereitung:

Die Kohlhälften in reichlich kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten ankochen und abtropfen lassen. Für die Kräutersoße Sahne, Brühe, Soßenbinder, Petersilie und Schnittlauch in einem Topf mit einem Schneebesen verrühren und kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer sowie einigen Tropfen Zitronensaft würzen. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Die vier Kohlhälften mit der Schnittfläche nach oben in je zwei gefettete Ofenformen geben, dann die beiden Beläge zubereiten …

… mit knusprigen Croûtons

  • 1 ½ EL Butter
  • 3 Scheiben Vollkorntoast, gewürfelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 rote Paprika, gewürfelt
  • 100 g Cheddar, gerieben

1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und das Brot darin zu Croûtons rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und die Paprika in der restlichen Butter anbraten. Die Hälfte der Kräutersoße auf zwei Kohlhälften verteilen. Mit den Paprikawürfeln und den Croûtons bestreuen und den Käse daraufgeben.

… mit Schinkenwürfeln

  • 1 EL Butter
  • 1 dicke Scheibe gekochter Schinken (ca. 150 g), gewürfelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 120 g Cheddar, gerieben

Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schinkenwürfel darin schwenken, bis sie Farbe annehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die andere Hälfte der Kräutersoße auf die restlichen zwei Kohlhälften verteilen. Mit den Schinkenwürfeln bestreuen und den Käse daraufgeben.

Anschließend die beiden Formen für 30 Minuten in den Backofen stellen und servieren.

Tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.